5 Mountainbike-Tipps die du kennen solltest

Viele Mountainbiker haben vor Single-Trail Abfahrten gehörigen Respekt. Meine persönlichen Tipps und die dazugehörige Technik habe ich für dich kompakt zusammengefasst.

Werde eins mit dem Trail und deinem Bike

Für mich ist Mountainbiken dem Skifahren ähnlich, da man das Gewicht auf engen, holprigen Abfahrten von einer Seite zur anderen verlagern muss. Das Mountainbike hat eine Tendenz in die Richtung zu fahren, in dem man schaut und seinen Körper ausgerichtet ist. Daher ist es besonders wichtig sich zu konzentrieren und ganz bei der Sache zu sein.
Mach dir keine Gedanken über die Lenkung selber, sondern konzentrier dich lieber an die Richtung, in die du fahren möchtest. Je mehr du übst desto grösser wird der Spassfektor 😄

Haltung und Federung

Versuch dich zu entspannen und bleibe locker auf dem Bike. Versuch dabei die Ellbogen nicht zu verkrampfen. Deine Arme und Ellbogen helfen dir die Stösse abzufordern und gleichzeitig den Schwerpunkt weiter nach unten zu verlagern.

Hindernisse optimal ausweichen

Bei Abfahrten wo es oft Hindernissen wie Wurzeln oder Steine hat, solltest du besonders darauf achten das deine Pedale parallel zum Boden sind.
Dein vorderes Pedal kannst du etwas höher haben um Steine besser ausweichen zu können. 

Senke deinen Schwerpunkt

Damit nicht dein Hintern, sondern nur deine Beine und Ellbogen die holprige Abfahrt abfedern, solltest du lieber nicht auf den Sattel sitzen bleiben… 😉
Bei sehr steilen Abfahrten solltest Du den Satten absenken lassen um den Schwerpunkt weiter zu senken.

Kurventechnik

Natürlich machen die Kurven bei Abfahrten am meisten Spass. Damit du nicht in einem Baum landest hier meine wichtigsten Tipps bei Kurven:
  • Achte auf die Geschwindigkeit bereits vor der Kurve.
  • Wie ich bereits erwähnt hatte ist es extrem wichtig den Blick nach vorne zu richten. Achte bereits auf die nächste Kurve oder sogar den Kurvenausgang.
  • Das Pedal zur Kurven-Aussenseite sollte nach unten zeigen.
  • Körperschwerpunkt in der Mitte halten.
 

Möchtest du deine besten Trails mit der HYLL Community teilen?
Werde Follower auf Instagram, tagge deine Posts mit #Hyll oder sende uns dein Trail-Tipp!

Story geschrieben von:

David

Co-Founder, CD

Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest
Share on linkedin

Related Posts

Wir verwenden Cookies* um dir die beste Erfahrung auf unserer Website zu ermöglichen.

*zuckerfrei